Sony
Playstation 4 Launch Berlin

Am Abend vor dem offiziellen Verkaufsstart inszenierte die Stuttgarter Kommunikationsagentur 0711 Livecom den weltweit größten PlayStation 4 Launch Event im Sony Center in Berlin. Im Auftrag konzipierte Frischvergiftung das Design und Videomapping einer Vinylfolien-Fassadenbeklebung am Sony Flagshipstore.

Um den mehreren tausend PlayStation-Fans, die sich vereinzelt schon am Vortag mit Schlafsack und viel Kaffee einfanden, vor dem Sony-Store einen visuellen Startschuss zu bieten, wurde eine speziell für das Event bedruckte Leinwand aufgebracht. Höhepunkt der darauf stattfindenden Videomapping-Show, in der sich die PlayStation 4 immer wieder auf- und abbaute und sich in der Spiegelung der exklusiven Launch-Titel abzeichnete, war ein lautstark mit den Fans heruntergezählter Countdown, der das Startsignal für den Verkauf herbeirief.

Das Foliendesign mit der Silhouette der neuen PlayStation 4, des Controllers und der Controller-Buttonsymbole eignete sich auch hervorragend als Teaser für das Event, da sie schon einige Tage vorher angebracht wurde und noch einige Tage danach die Storefront schmückte.

Kunde: Sony Deutschland

Agentur: 0711 Livecom

Medienproduktion / Projection Mapping: Frischvergiftung

Credits
Credits

Head of CG

Doug Wilkinson

Producer

Kaitlyn Mahoney

Nick Carmen

Production Coordinator

Solana Braun

Design

Audrey Lee

Audrey Yeo

Janice Ahn

Additional Design

Jigyu Yoon

Steve Day

Deborah Cruchon

Bilder

Weitere Projekte

Hafenscherbenfest Ditzingen

Der Fliegende Holländer

Lange Nacht der Museen – Hafen Stuttgart